Deutsche Guggenheim & Imi Knoebel spenden an den Kinderstern e.V.

Das Deutsche Guggenheim und der Maler Imi Knoebel unterstützen den Düsseldorfer Verein Kinderstern e.V. mit 25.000 Euro.

Schon seit 1989 setzt sich Imi Knoebel für den gemeinnützigen Verein ein, der Kindern in Not hilft. Auf Wunsch des Künstlers geht der gesamte Erlös des Wandobjektes An Meine Grüne Seite sowie des Druckes drunter und drüber an Kinderstern e.V. Auch die Editionen für seine Berliner Doppelausstellung IMI KNOEBEL: ICH NICHT Neue Werke und ENDUROS Sammlung Deutsche Bank im Deutsche Guggenheim stehen im Zeichen dieses Engagements.
 
Darüberhinaus konnten im Deutsche Guggenheim SHOP Papierversionen des von Imi Knoebel entworfenen Kindersterns von Kindern bemalt und gegen eine Spende erworben werden. Die Initiative stieß auf ein überwältigendes Echo beim Publikum. Insgesamt erbrachte das Engagement von Deutsche Guggenheim und Imi Knoebel einen Erlös von 25.000 Euro, der dem Verein Ende August 2009 als Spende überreicht wird.